Fachstelle-für-Pflegende-Angehörige-Landkreis-Fürth-672x372

Fachstelle für Pflegende Angehörige

 

Frau Marion Wörnlein Dipl.Sozialpädagogin (FH), von der Fachstelle für pflegende Angehörige im Landkreis Fürth informiert und berät individuell und kostenlos zu folgenden Themen:

  • Beratung bei Antragstellung auf Pflegebedürftigkeit und zu den Leistungen der Pflegeversicherung
  • Vorbereitung auf den Besuch des Medizinischen Dienstes (MDK).
  • Vermittlung zu Einrichtungen der ambulanten, teilstationären
    und vollstationären Altenhilfe (Pflegedienst, Tages- und Kurzzeitpflege)
  • Informationen zu den jeweiligen Hilfsmittteln wie Rollator, Rollstuhl und Krankenbett
  • Entlastende und unterstützende Angebote wie z. B. stundenweise Betreuung durch geschulte Helferinnen oder Betreuungsgruppen
  • Aufklärung über altersbedingte, körperliche und psychische Veränderungen (Hilfestellung  beim Umgang mit Demenz bzw. demenzerkrankten Menschen)
  • Psychosoziale Begleitung und Unterstützung in Einzelgesprächen

 

Information zum Thema Kultur und Demenz unter:

Wegweiser Gerontopsychatrie Mittelfranken

in Großhabersdorf und im gesamten Landkreis Fürth